cubido informiert
Am Donnerstag, 05. Oktober 2017 im Musiktheater Linz, und am 12. Oktober 2017 im Thirty Five in Wien jeweils von 08:30 bis 13:15 Uhr

​​​​​​​Die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Digitalisierung, Internet of Things (IoT) und Big Data eröffnen Unternehmen enorme Chancen und ungeahnte Möglichkeiten. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie in der Praxis erfolgreiche Digitalisierungsprojekte umsetzen.

 

Neben spannenden Vorträgen zum Thema IoT, Datenmanagement und Power BI, zeigen wir anhand eines Prototyps, wie Daten in Echtzeit ausgelesen und ausgewertet werden können. Dass die Digitalisierung alle Branchen und Fachbereiche betrifft, veranschaulichen wir anhand unseres „Conference Guide", der das digitale Eventmanagement revolutioniert.  

 

Unser Schwesterunternehmen ACP wird Sie über Security im Zuge der Digitalisierung informieren. Außerdem freuen wir uns über einen Experten der Firma NetApp, den wir als Vortragenden zum Thema ganzheitliches „Datenmanagement im IoT-Projekt" gewinnen konnten.  


Wer möchte kann anschließend die neue Microsoft HoloLens testen und sich bei kulinarischen Leckerbissen im Detail über konkrete Möglichkeiten individueller Digitalisierungsprojekte informieren. Unsere Gäste in Linz erwartet überdies eine „gänzlich analoge" Führung durch das Landesmusiktheater. 


 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine gelungene Veranstaltung! Die ersten 15 Anmeldungen erhalten von uns als kleines Dankeschön Theatertickets. Diese erhalten Sie persönlich bei der Veranstaltung. 

Bild_Landingpage.jpg 


​​​
 


 

Was erwartet Sie?

​08:30 Uhr​​

Check-in und Busin​​ess Breakfast

​09:00 Uhr

Begrüßung durch Wolfgang Ennikl, Geschäftsführer cubido

​09:05 Uhr

Entwicklungen in den Bereichen Digitalisierung und IoT.

Digitalisierung, das Internet der Dinge und Big Data haben in den letzten Jahren massiv an Bedeutung gewonnen. Erfahren Sie warum sich dieser Trend noch weiter verstärken wird und wie Sie dies erfolgreich für sich nutzen!

Wolfgang Ennikl, Geschäftsführer cubido

​​09:15 Uhr

Zurücktreten bitte - Zug fährt ab. 

​Die Dampflok war gestern - heute fährt auch im Zugverkehr das Internet der Dinge (IoT) mit. Begeben Sie sich mit uns auf eine Informationsreise mit den Stationen: IoT, Sensoren, Datenstromanalyse und Visualisierung. Nebenbei erfahren Sie noch, was das Ganze mit LEGO zu tun hat. ​
Wolfgang Strasser, BI Consultant cubido, Microsoft MVP

​09:45 Uhr

Datenmanagement im IoT-Projekt: Praxiserfahrungen über das Sammeln, Transportieren, Speichern, Analysieren und Archivieren von Maschinendaten.

Anhand von verschiedenen realisierten IoT-Projekten wird ein ganzheitliches Datenmanagement beleuchtet. Dies umfasst nicht nur die Anbindung von Maschinen, den Transport und die verschiedenen Möglichkeiten einer effizienten Speicherung, sondern auch die Analyse und Visualisierung bspw. in Kombination mit SAP. Darüber hinaus widmet sich der Vortrag auch den Anforderungen einer ISO-Zertifizierten Langzeitarchivierung. Eine ausgeklügelte Datenmanagementstrategie gilt als der Erfolgsfaktor für IoT Projekte.
Matthias Rettl, Systems Engineer NetApp

10:15 Uhr

Kaffeepause

​10:45 Uhr

Digitalisierte Eventplanung. 

Die Digitalisierung betrifft alle Branchen und Fachbereiche, so auch die Eventplanung. Neben einer einfachen, übersichtlichen Planung und Organisation der Veranstaltung, bietet der "cubido Conference Guide" allen Teilnehmern die Möglichkeit, in jeder Phase des Events, optimal informiert zu bleiben. Die Teilnehmer können den Eventablauf abrufen, eine persönliche Agenda erstellen und erhalten alle News zum Event in kurzer Zeit. Durch die Möglichkeit zur Echtzeit-Bewertung, gelingt es Ihnen,  bei Ihren Events optimal auf die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Teilnehmer einzugehen. 

Thomas Neuninger, Sales Manager cubido

11:15 Uhr​​

Business Intelligence im Wandel – Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf das Unternehmensreporting?

Die immer stärker in den Fokus tretende Digitalisierung erfordert auch eine Adaptierung von grundlegenden Unternehmensprozessen. Reporting- und Business Intelligence- Systeme müssen sich den neuen und geänderten Anforderungen anpassen. Unterschiedliche Arten und Strukturen von Daten müssen in Zukunft miteinander in Verbindung gebracht und ausgewertet werden können. Mit welchen Daten kann bzw. muss hier gerechnet werden? Wie können diese Datenmengen verarbeitet und vor allem gespeichert werden? In dieser Session werden einige dieser neuen Fragestellungen an Business Intelligence Systeme diskutiert und mögliche Ansätze zur Beantwortung vorgestellt. 

Wolfgang Strasser, BI Consultant cubido, Microsoft MVP

11:45 Uhr

"Wie sichert man eigentlich eine Kaffeemaschine?" - IoT als Internet of Threats? 

Im Zusammenhang mit Digitalisierung oder digitaler Transformation gehen Schlagwörter wie Big Data oder IoT (Internet of Things) einher. Vor allem der Bereich Internet of Things unterliegt dabei einem gewaltigen Innovationsdruck, wobei Funktionalität im Vordergrund steht und Folgeerscheinungen wie Wartbarkeit oder Sicherheit völlig außer Acht gelassen werden. Der Beitrag zeigt die Herausforderungen, Gefahren und mögliche Gegenmaßnahmen in der Erkennung von Angriffen im Rahmen von IoT Geräten und gibt eine Hilfestellung für die Kontrolle im eigenen Netzwerk. 

Christoph Kukovic, Information Security Consultant ACP​ IT Solutions

​ab 12:15 UhrMittagessen und Get Together


​​​​

cubido informiert Linz

Wann: 05. Oktober 
2017, 08:30 - 13:15 Uhr

Wo: Musiktheater, Linz​
Am Volksgarten 1, 4020 Linz

Zur Anmeldung

cubido informiert Wien

Wann: 12. Oktober 
2017, 08:30 - 13:15 Uhr

Wo: Thirty Five / 35. Stock Twin Tower, Wien
Wienerbergerstrasse 11, 1100 Wien​​

Zur Anmeldung​​