Cu4SC
Sie wollen Kostenwahrheit im Konzern? Cu4SC ist ein Werkzeug zur verursacher- und bezugsgerechten Verrechnung von konzerninternen Leistungen durch Business Units, Abteilungen und Shared Service Center.
„Die Möglichkeit, unterschiedlichste Subsysteme (Zeiterfassung, Issue Management, ERP) und Datenquellen einzubinden und ein komplettes Modulset für Stammdatenverwaltung, Dokumentation und Reporting (bzw. Forecasting) stärken die Wettbewerbsfähigkeit interner Service Center in Unternehmen.“

​Wolfgang Ennikl
Geschäftsführer von cubido

Sie kennen das Problem mangelnder Kostenwahrheit und Transparenz im Zusammenhang mit der internen Leistungsverrechnung? Mit Cu4SC haben wir eine Lösung entwickelt, mit der Sie die interne Leistungsverrechnung in Ihrem Unternehmen automatisieren und auf Knopfdruck die wirkliche Profitabilität einzelner Bereiche einsehen können.

Die auf Basis Cloud-Technologien (SQL Azure) entwickelte Lösung Cu4SC etabliert eine verursacher- und bezugsgerechte Verrechnungsmethode für konzerninterne Leistungen durch ein Shared Service Center. Das heißt, dass jeder Bereich im Unternehmen, der Leistungen des Service Centers bezieht, nur so viel bezahlt, wie er tatsächlich in Anspruch genommen hat.

Der Fokus liegt darauf, wirklich alle Leistungen, die unternehmensintern bezogen und angeboten werden, für die Leistungsbilanz zu erfassen und zuzuordnen. Dies bedeutet z.B. auch, dass Buchungshinweise zur späteren Konsolidierung und steuerrechtliche Besonderheiten im internationalen Konzernverbund berücksichtigt werden.

Profitieren Sie von der On-Demand-Verrechnung konzerninterner Leistungen:

  • Erreichen Sie Einsparungen durch standardisierte Verrechnungsprozesse.
  • Schaffen Sie Transparenz und Kostenwahrheit bei internen Leistungsflüssen.
  • Erhöhen Sie mit dem inkludierten Berichtswesen die Steuerungsmöglichkeiten bei der Gestaltung interner Leistungsportfolios.
  • Garantieren Sie einen klaren Informationsfluss zwischen Vorsystemen (zur Leistungserfassung) und nachgelagerten ERP-Systemen.
  • Binden Sie ausgegliederte Firmen und Subsysteme nahtlos in Ihre Verrechnungsprozesse ein - in Bezug auf Leistungserfassung (Trouble-Ticket, Zeiterfassung) und Leistungsverrechnung (ERP, FiBu).
  • Setzen Sie auf ein Tool, das aufgrund seiner Offenheit gegenüber Datenquellen und Subsystemen Ihre Business-Prozesse ganzheitlich begleiten kann.
  • Skalieren Sie die Cloud-Lösung Cu4SC jederzeit für den internationalen Einsatz.
  • Passen Sie Cu4SC in weniger als 5 Personentagen auf Ihr Unternehmen an.