Power BI nur in der Cloud? Oder doch als hybride Lösung?

Wolfgang Strasser
Jul 18, 2019, 2:35:00 PM

Die Aufzeichnung der MBAS Session ist verfügbar!

Im Juni durfte ich am Microsoft Business Applications Summit (MBAS) in Atlanta, USA eine Session zum Thema „Hybrid Power BI” halten.  

Obwohl die zentrale Plattform bei Power BI ein cloud-basiertes Portal bietet, ist auch die Verwendung und der Zugriff auf lokale (on-premises) Datenquellen möglich. In meiner Session stellte ich dazu das on-premises Data Gateway vor, mit dem dieser Zugriff einfach einzurichten und zu verwenden ist.

Aber nicht nur den Weg von lokalen Daten in die Cloud, auch die Kombination von Cloud- und on-premises Technologien habe ich vorgestellt. Mit der Möglichkeit, Excel Diagramme aber auch Teile von SQL Server Reporting Services (SSRS) Berichten in Power BI Dashboards zu veröffentlichen, kann eine hybride Reportinglösung erreicht werden.

Um Power BI als lokale Lösung zu betreiben, ist der Einsatz des Power BI Report Servers (PBIRS) möglich. Wo dieses Produkt anzusiedeln ist und welche Unterschiede es zur Cloud-Lösung gibt wurde ebenso präsentiert.

Genug der Worte – ein Video sagt mehr als 1.000 davon! Die Aufzeichnung meiner Session "Hybrid Power BI: What is possible and what do you need?" ist on-demand verfügbar und ich freue mich über Kommentare und Anmerkungen!


PS: In der MBAS Galerie auf der Power BI Community Seite sind die Aufzeichnungen ALLER (!) Sessions verfügbar. Mein persönliches Highlight ist die Power BI Roadmap Session – eine Stunde voll mit Ankündigungen und Previews von neuen Features… die (Power BI)-Zukunft wird spannend! 

You May Also Like

These Stories on Events

Subscribe by Email

No Comments Yet

Let us know what you think