Analytics

Systemische Sammlung, Analyse, Aufbereitung und Darstellung Ihrer Daten für optimale operative und strategische Entscheidungen.

Advanced Analytics
Mit Hilfe von Advanced Analytics Lösungen gelingt es, entscheidende Verbesserungen in...
Mehr lesen
Predictive Analytics & Maintenance
Predictive Analytics ermöglicht es, mit Hilfe unternehmenseigener Daten zukünftige Trends...
Mehr lesen
Selfservice BI, Adhoc Analysen
Die Anwender der einzelnen Fachabteilungen können jederzeit eigenständig und unabhängig...
Mehr lesen
Machine Learning
Ein System lernt aufgrund eines aus Algorithmen aufgebauten Modells aus bereits erfolgten...
Mehr lesen
Digitalisierung, IoT & Industrie 4.0
Daten werden in sämtlichen Unternehmensprozessen generiert, gesammelt und analysiert....
Mehr lesen
Data Science
Data Science bietet Ihnen die Chance - nicht auf den ersten Blick ersichtliches Wissen -...
Mehr lesen

Development

Umfassende Situationsanalyse, fundierte Beratung, professionelle Umsetzung individueller Softwarelösungen sowie kompetente Unterstützung.

Development
Wir entwickeln für Sie individuelle Lösungen mit projektspezifischen Funktionen.
Mehr lesen
Business Process Management
​​​​​​​Wir führen durch das Business Process Management eine kontinuierliche Verbesserung...
Mehr lesen
SharePoint Entwicklung
Unsere SharePoint EntwicklerInnen, entwickeln und erstellen Konzepte und Lösungen für die...
Mehr lesen
Internet of Things
Das Internet der Dinge (Internet of Things; IOT) beschreibt die zunehmende Vernetzung...
Mehr lesen
Zur Übersicht
Zur Startseite
Schliessen

Aktuelles

Neuigkeiten rund um cubido.
Zur Übersicht

Augmented Reality & Immersive Marketing

Wir freuen uns immer noch sehr über den 1. Platz beim Constantinus Award für unsere Augmented Reality Lösung „Interactive Packaging“. Gemeinsam mit unserem Kunden Constantia Flexibles haben wir eine App entwickelt, mit der Verpackungen in einen digitalen Content Channel verwandelt werden.

Nutzen Sie auch schon Augmented Reality, um mit Ihren Kunden zu interagieren?

Augmented Reality erweitert die reale Welt um digitale Inhalte und bietet gerade im Marketing-Bereich spannende neue Möglichkeiten, um mit Kunden in Kontakt zu treten. Mit digitalen Medien lassen sich (analoge) Inhalte emotional aufladen und komplexe Themen können einfach und unterhaltsam aufbereitet werden. Technologien wie Augmented oder Virtual Reality ergänzen traditionelle Marketingmethoden und sorgen für intensive und vor allem nachhaltige Markenerlebnisse.

Dabei spielt die „Immersion“ - das Eintauchen in andere Welten - eine wesentliche Rolle. Für eine erfolgreiche Kommunikationswirkung ist es wichtig, eine so hohe Aufmerksamkeit bei Interessenten zu erreichen, dass diese die Information auch tatsächlich aufnehmen. Genau diese erhöhte Aufmerksamkeit ist das Ziel von immersivem Marketing. Mit Augmented Reality wird die Kommunikationsbotschaft nicht nur erklärt oder gezeigt, sondern virtuell erlebbar. Mehrere Sinne werden gleichzeitig angesprochen und der Betrachter wird aktiv miteinbezogen.

Dazu passt Benjamin Franklins berühmtes Zitat:
“Tell me and I will forget, show me and I may remember, involve me and I learn.”

Neben einem hohen Involvement Ihrer potentiellen Kunden ist natürlich die Möglichkeit des Reportings ein zusätzlicher Vorteil von digitalen Marketingmaßnahmen. Die über die App gesammelten Informationen – natürlich unter Berücksichtigung sämtlicher gesetzlicher Limitierungen und Zustimmung des Benutzers – liefern zeitnahes Feedback, welche Medien aktiv genutzt werden. Dies gibt Aufschluss über die Effektivität der gesetzten Maßnahmen und kommende Marketingaktionen können gezielter geplant werden.

 

Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Augmented Reality

Neben dem gemeinsamen Projekt mit Constantia Flexibles „Interactive Packaging“, haben wir auch eine eigene App entwickelt: Mit der „ACP AR App“ werden Printmedien mit multimedialen Inhalten erweitert und Inhalte auf Ihrem Device zum Leben erwecket. Dies können Flyer, Broschüren, Plakate oder jedes beliebige andere Printmedium sein. Diese müssen nicht extra neu dafür produziert werden und auch keine bestimmten Voraussetzungen erfüllen.

Es geht also um „normale“ Printwerbung, die sich - durch die dazugehörige App betrachtet - mit einem Mal in eine virtuelle Welt verwandelt. Nachdem das Produkt oder Bild gescannt wurde, erscheint der digitale Content am Display des Smartphones. Dieser kann die Inhalte des Printmediums entweder vertiefen oder durch Videos / 3D-Elemente / Produktinformationen erweitern und schließlich auch auf weiterführende Webseiten verlinken. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. So wird auch die crossmediale Kluft zwischen „Print“ und „Online“ Schritt für Schritt verkleinert.

Haben wir Ihr Interesse an der App geweckt? Hier finden Sie weitere Informationen und können die App ausprobieren. Haben Sie Fragen zu meinem Blogbeitrag oder der App? Ich freue mich auf Ihre w.ennikl [at] cubido.at (Anfrage).

Blog | Digitalisierung, IoT & Industrie 4.0
11. Juli 2019 von Wolfgang Ennikl
Werbeagentur Moremedia, Linz