Data Warehouse / SQL as a Service

qualitativ hochwertige Datengrundlage

DWH_Titelbild

Zentrale Datenbeschaffung für eine einheitliche, gemeinsame Datengrundlage

Das Data Warehouse dient der abteilungsübergreifenden Auswertung von Informationen und unterstützt den Entscheidungsprozess in einem Unternehmen.

Die Daten werden unabhängig von den operativen Datenbanken und Anwendungssystemen bereitgestellt und zu analytischen Zwecken aufbereitet.

 „Was bringt uns denn ein Data Warehouse?“  Haben Sie sich diese Frage auch schon gestellt? Viele sprechen darüber, einige machen es, aber warum stellt sich immer wieder die Frage. Man könnte doch einfach alle Daten für Berichte in einem Excel oder einer Datenbank bereitstellen.

Sicher kann man das, aber Wettbewerbsvorteil wird man sich so keinen sichern.  Das Data Warehouse ist eine Grundlage für diverse analytische Funktionen und für Anwendungsfälle in einem Unternehmen.

Bei der Auswertung kommt es auf die richtigen und qualitativ hochwertigen Daten an. Als Endkunde und Anwender sieht man lediglich die grafischen Berichte, Dashboards, Applikationen und Auswertungen. Das dahinter liegende Data Warehouse wird für den Endanwender nie wirklich richtig sichtbar und greifbar. Es ist aber ein wichtiger – wenn nicht der wichtigste Bestandteil in jeder Business Itelligence Architektur.

 

Ihr Nutzen

zentrale Datenbeschaffung und eine einheitliche, Datengrundlage
(Single Point of Truth)

reduzierte Kosten
Fachbereichsübergreifende Verwendung der Daten
bessere Entscheidungsgrundlagen
bessere Kundenbindung
geringere Fluktration und längerfristige Kundenbeziehungen
bessere Kundenbindung
geringere Fluktration und längerfristige Kundenbeziehungen
DWH_QuoteHintergrund
„Mit der Restrukturierung unseres Reporting-Systems wollten wir die Qualität unserer Entscheidungsgrundlagen verbessern und gleichzeitig den Zeit- und Kostenaufwand minimieren. Dieses Ziel haben wir mit cubido und einem neuen Data-Warehouse in Verbindung mit einer SAP BusinessObjects BI Plattform erreicht und damit unser altes System eindrucksvoll übertroffen - insbesondere hinsichtlich Performance, Schnelligkeit und Usability.“
 
Lesen Sie mehr

Dr. Miriam Eder, Leitung Controlling, BBRZ GRUPPE

SQLaaS - Nutzen Sie die Datenbankfunktionen von SQL als Service für Ihre App-Entwicklung 

Das SQLaaS  Modell ist Abonnementen basiert. Profitieren Sie von der dynamischen Anpassungsfähigkeit der adaptiven Leistungsoptimierung.

Sie profitieren von einer reibungslosen Datenbankmigrationen, integriertem maschinellem Lernen für Datenbankleistung und -Beständigkeit.

Mit der zuverlässigen KI-Technologie optimieren Sie sowohl die Datenbanksicherheit als auch die Leistung. Eine erweiterte Datensicherheit, Datenermittlung und -klassifizierung sorgen für höchstmögliche Sicherheit.

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Ihr Nutzen

dynamische Anpassungsfähigkeit mit einzigartigen App Mustern
adaptive Leistungsoptimierung
Zuverlässigkeit und Datenschutz
Skalierbarkeit im Handumdrehen basierend auf Anforderungen
keine App-Ausfallzeiten
Verwaltung von mandantenfähigen Anwendungen
Anpassungsfähigkeit an alle Arten von Entwickler-Umgebungen
Datensicherheit 
AdobeStock_226788568_ganzohneIcons_dunklerRand-1

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie unsere Experten

Kontakt
Christoph Heichinger HP